Seit 2015 entwickelt die ESS EKD eigene aktive Förderelemente. Damit setzt die Stiftung zukunftsweisende Impulse und ermutigt Schulen zu innovativen Denkwegen und kreativen Umsetzungen.

Die einzelnen aktiven Förderelemente setzen in ihrem Charakter und ihrer Art unterschiedliche Akzente. Das Unterstützen von modellhaften Schulentwicklungsprozessen, die stimmige und sichtbare Verankerung von evangelischen Leitprinzipien und das Aufdecken besonderer "Edelsteine" kommen hier zum Ausdruck. Originalität, evangelische Authentizität sowie eine überzeugende strukturelle Einbettung in das schulische Gesamtsystem sind wichtige Förderkriterien.

 

 

 

Bitte anklicken

Bitte anklicken

Bitte anklicken

Bitte anklicken

Salzgitter
Burscheid
Bochum
Rochlitzer Land
Kleinmachnow
Neuruppin
Herzogsägmühle
Bleiberquelle
Droyssig
 

Bitte anklicken


Gemeinsam in die Inklusion

Pädagogen von 6 evangelischen Schulen aus allen Teilen Deutschlands trafen sich am 16. Und 17. März zum Beginn eines 2-jährigen Prozesses, der sie „ge

Fördergrundsätze Antragsformulare
Downloads Zustiften und Spenden

Evangelisches Forum startete erfolgreich

Evangelische Schulen präsentieren sich mit eigenem Forum auf dem Deutschen Schulleiterkongress in...

[mehr]
 
© 2015
Evangelische Schulstiftung in der EKD
Herrenhäuser Straße 12
30419 Hannover
Telefon: 0511 2796-355
 

powered by Typo3 und Zehn5