Cookie Control

Diese Seite nutzt Cookies...

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Zukunft.Raum.Schule

Evangelische Schulen gehen in die Zukunft! 130 Interessenten kamen mit sehr unterschiedlichen Erfahrungen und Perspektiven zum ersten evangelischen Schulbautag am 11.11 2017 in Mitteldeutschland zusammen.

Schulgebäude sind die dritten Pädagogen und dürfen in ihrer Wirkung und Einflussnahme nicht unterschätzt werden, so ein Fazit der Veranstaltung. Wer Schule baut oder saniert muss nachhaltig denken und pädagogische Möglichkeiten für 30-40 Jahre einkalkulieren. So gehören zum Beispiel mehrstufige Beteiligungsprozesse, Raum plus, Cluster oder Lernlandschaften zu den selbstverständlichen Maßstäben einer großen Metropole wie Frankfurt am Main berichtet die Leiterin der Stabstelle für Pädagogische Grundsatzplanung Frau Monika Ripperger. In der Gestaltung von Schule wird vor allem die kompensatorische Funktion immer mehr in den Vordergrund rücken, erklärt Herr Dr. Otto Seydel vom Institut für Schulentwicklung. Es wird um einfache Erfahrungen gehen wie Wärme, Schmerz und Zuneigung, da die Abstraktion, Entfremdung und Komplexität der Welt rasant zu nimm. Zusammen mit der beiden landeskirchlichen Schulstiftung aus Sachsen und der EKM und verschieden Sponsoren konnte die ESS EKD den überaus anspruchsvollen Fachtag in der Christlichen Akademie in Halle an der Saale auf den Weg bringen. Schon im Vorfeld war die Nachfrage gewaltig, so dass nicht jede Anmeldung berücksichtig werden konnte. Der Tag übertraf in seiner Fülle, Dichte und Qualität die Erwartung vieler Teilnehmenden. Das ruft nach Fortsetzung, so der Stiftungsvorsitzende, Herr Marco Eberl aus Erfurt, am Ende einer gelungenen Veranstaltung.


 
© 2015
Evangelische Schulstiftung in der EKD
Herrenhäuser Straße 12
30419 Hannover
Telefon: 0511 2796-355
 

powered by Typo3 und Zehn5